27.11.2009: Autohaus Öllinger aus Pfarrkirchen spendet 225 €

Am zurückliegenden verkaufsoffenen Sonntag wurden die Besucher des Autohauses Öllinger mit Kaffee und hausgemachten Kuchen verwöhnt.
Inhaberin Andrea Öllinger, die Mitarbeiter und einige freiwillige Helfer sorgten für einen reibungslosen Ablauf und eine gemütliche Atmosphäre im Autohaus. 225 € kamen durch den Verkauf zusammen, die Andrea Öllinger, gemeinsam mit dem Meister Andreas Dirnaichner nun an Josef Hofbauer übergab.

Auf dem Foto überreichen Andrea Öllinger (Mitte) und Andreas Dirnaichner (Meister im Autohauses Öllinger) den Scheck an Josef Hofbauer (1. Vorstand Kinderkrebshilfe)

Hofbauer bedankte sich für die Spende. “Wir sind überrascht,” so Hofbauer, “wie viele Menschen aus Eigeninitiative Veranstaltungen oder eben Kuchenverkäufe organisieren und den Erlös an den Verein weitergeben. Ebenso sind wir erfreut, dass diese Aktionen bei der Bevölkerung so viel Anklang finden.”