Alle News

Direktvermarkter Rottal-Inn spenden 600 €

11.08.2022 600 € Erlös

Beim Erdbeerfest der Familie Reitberger wurden zur Wahl der 1. Bayerischen Erdbeerkönigin tolle Preise für den guten Zweck versteigert. Eine Erdbeertorte der Süßen Manufaktur und eine eigens kreierte Erdbeertasche wurden von Martin Hofer von Hofer´s Milchtankstelle in Obergrasensee ersteigert. Andreas Biermeier zuständig für´s Marketing steigerte eine Übernachtung im neuen Tiny-House bei Garnecker Galloways und schenkte diese der Siegerin, der Bayerischen Erdbeerkönigin Alexandra Stömmer.

Überrascht und groß war die Freude bei Josef Hofbauer, als dieser erfuhr, dass der Erlös der KinderkrebsHilfe Rottal-Inn zugute kommt. Da es auch den Mitgliedern der Direktvermarkter sehr am Herzen liegt, Unterstützung zu leisten, stockte Ludwig Reil gemeinsam mit den Mitgliedern der Direktvermarkter Rottal-Inn, Thomas Jetzlsperger von Garnecker Freiheit und Familie Reitberger vom Erdbeerhof Reitberger den Betrag auf 600 € auf.

Bei der Übergabe am Erdbeerhof Reitberger in Woching erklärte Josef Hofbauer die Aufgaben und Tätigkeiten der KinderkrebsHilfe Rottal-Inn. Sie finanziert sie sich ausschließlich durch Spenden und freiwilligen Zuwendungen aus der Bevölkerung.

Das Foto zeigt die Spendenübergabe: von links Andreas Biermeier, Martin Hofer, Ludwig Reil, Josef Hofbauer, Thomas Jetzlsperger, Alexandra Stömmer, Robert, Kathrin, Sepp und Marianne Reitberger.

Zurück