Alle News

Inner Wheel Club Eggenfelden-Pfarrkirchen spendet 1000 €

24.09.2021 1000 € Erlös

13 Jahre spendet Inner Wheel nun bereits an die KinderkrebsHilfe Rottal-Inn. Die erste Spende lief unter der damaligen Präsidentin Irmi Ernst und bei dieser Übergabe mussten sich die Vertreter der KinderkrebsHilfe erst die Initiativen und den Zusammenschluss von Inner Wheel erklären lassen. Der Club besteht ausschließlich aus weiblichen Mitgliedern. Die Vereinsphilosophie beinhaltet die Freundschaft untereinander, den sozialen Dienst und die Förderung der internationalen Verständigung. Oft heißt es, dass Inner Wheel die „Frauen der Rotarier“ sind, doch sie sind ein eigenständiger Verein und erwirtschaften mit verschiedenen Verkäufen, oder wie in Coronazeiten mit kreativen Ideen, Gelder für Spenden, mit denen sie gemeinnützige Vereine unterstützen.

So kam es dazu, dass auch die KinderkrebsHilfe Rottal-Inn e.V. in den Fokus des Clubs fiel und nun eben seit 13 Jahren mit je 1000 € unterstützt wird. Jährlich wechselt die Präsidentin und jede neue Präsidentin wurde von Irmi Ernst und Traudl Thaler über die Arbeiten des zu unterstützenden Vereins informiert. Von der diesjährigen Präsidentin Anita Priemeier wurde nun die Vorstandschaft der KinderkrebsHilfe zu einem Meeting der Damen nach Unterdietfurt zum Huber-Wirt eingeladen und der erste Vorstand Josef Hofbauer erklärte allen Anwesenden die Arbeit des Vereins und wie die jährliche Spende den betreuten Kindern bzw. Familien hilft.

Die Inner Wheel-Damen waren sehr interessiert an den Ausführungen von Hofbauer und überrascht wie vielseitig die Hilfe für die krebskranken Kinder durch die ausschließlich ehrenamtliche Vorstandschaft doch ist. Beeindruckt von der monatlich benötigten finanziellen Hilfe wurde versichert, dass auch weiterhin der Inner Wheel Club Eggenfelden-Pfarrkirchen den Kontakt zur KinderkrebsHilfe Rottal-Inn aufrechterhalten und weiterhin den Verein finanziell unterstützen wird.

Das Foto zeigt die Spendenübergabe: vorne von links Präsidentin Anita Priemeier, Traudl Thaler, sowie von der KinderkrebsHilfe 1. Vorstand Josef Hofbauer und Beisitzerin Karin Peklo

Zurück