1.Halbjahr 2019

26.05.2019: Kinderkrebshilfe beteiligt sich am Kindertag in Pfarrkirchen

Jedes Kind das an den Infostand des Vereins kam erhielt kostenlos Malhefte, Stifte, Bücher, Aufkleber und Partyartikel. Es waren zwar nur Kleinigkeiten, die der Verein aus den Spendensammlungen für die Tombolen, Altstadtfest und WEKO auf die Seite gelegt hatte, dennoch freuten sich die kleinen Besucher.

Während sich die Kinder etwas aussuchten, erhielten die Erwachsenen den aktuellen Jahresbericht 2018 und natürlich Informationen über den Verein, seinen Wirkungsbereich und die Arbeitsweise. ...mehr

08.04.2019: Kuchenverkauf bei Fa. WEKO in Pfarrkirchen bringt einen Reinerlös von 2171 €

Im Rahmen des verkaufsoffenen Sonntags konnte die Kinderkrebshilfe Rottal-Inn zu ihren Gunsten Kuchen und Torten bei der Fa. WEKO an die Kunden verkaufen.

Im Laufe des Tages gingen weit über 100 Kuchen und Torten über die Verkaufstheken. Am Ende blieb nicht ein Krümel übrig!

Die Backwaren waren von den Mitarbeiterinnnen und Mitarbeitern der Fa. WEKO, sowie von Mitgliedern und Gönnern der Kinderkrebshilfe Rottal-Inn hergestellt worden.

Die Kinderkrebshilfe Rottal-Inn bedankt sich an dieser Stelle bei allen Bäckerinnen und Bäckern ganz herzlich für die Unterstützung.

weitere Fotos gibt es in der Bildergalerie ...mehr

17.03.2019: Kinderkrebshilfe Rottal-Inn besucht Zirkus Krone in München

Die Vorstandschaft hat zusammen mit den Familien in München eine Vorstellung im Zirkus Krone besucht. Die Artisten waren der Wahnsinn. Kinder und Eltern waren total begeistert. Auf der Hinfahrt wurde noch im Gasthaus Popp in Reichersdorf eingekehrt und vorzüglich zu Mittag gegessen. Aufgrund der nur positiven Resonanz wird der Ausflug auch im nächsten Jahr wieder durchgeführt.

weitere Fotos gibt es in der Bildergalerie ...mehr

08.03.2019: Jahreshauptversammlung in Stadthalle Pfarrkirchen

Am 01.03.2019 fand die 10. Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen statt.

Die neue Vorstandschaft entspricht weitestgehend der alten. Neuer Kassier ist Fritz Dietl. Edmund Zechmann, der dieses Amt seit Vereinsgründung bekleidet hatte, stand aus Altersgründen nicht mehr zur Verfügung, bleibt der Vorstandschaft aber weiter als Beisitzer erhalten.

Das 10-jährige Vereinsjubiläum nahm 1. Vorsitzender Josef Hofbauer auch zum Anlass, das vergangene Jahrzehnt Revue passieren zu lassen.

Hofbauer erinnerte, dass sich bereits im Jahr 2002 Gertrud Makat und Karin Peklo für krebskranke Kinder in Rottal-Inn engagiert hätten. 2008 habe Makat angeregt, einen eigenen Verein mit ihm – Hofbauer – als Vorsitzenden zu gründen. Anfang Januar 2009 habe man Hildegard Aigner davon überzeugen können, mitzuwirken und ihre langjährige Erfahrung bei der Kinderkrebshilfe Dingolfing-Landau einzubringen. “Ohne sie ...mehr