Kinderkrebshilfe


Rottal-Inn e.V.

Postfach 1301
84343 Pfarrkirchen
Tel.: 08561 988 398
Fax: 08561 988 399

Auch hier können Sie uns erreichen.

1.Halbjahr 2019

Die Spendenübergabe

04.05.2019: Junge Erwachsene aus Eggenfelden (Landkreis Rottal-Inn) spenden 1175 €

Gemeinsam die Vorweihnachtszeit feiern und gleichzeitig etwas Gutes tun. Genau das dachten sich sechs junge Erwachsene und organisierten einen kleinen Glühweinmarkt am Hopfengarten in Eggenfelden. Neben Glühwein und Bier gab es auch noch Hotdogs zur Stärkung. Es wurde eine kleine Spendenbox aufgestellt, in der sich über den Tag eine beachtliche Summe an Geld ansammelte. Mit dem Erlös von Essen und Trinken plus der ...mehr

Die Spendenübergabe

04.05.2019: BayWa-Mitarbeiter aus Pfarrkirchen spenden 820 €

Die Beschäftigten des BayWa Bau- & Gartenmarktes in Pfarrkirchen veranstalteten beim verkaufsoffenen Sonntag einen Kaffee- und Kuchenverkauf. Neben den selbstgemachten Kuchen gab es auch herzhaftes, nämlich Erdäpfelkasbrote. So war für jeden BayWa-Besucher etwas dabei und es kamen stolze 820 € aus diesem Verkauf zusammen.

Der Erlös wurde nun an Josef Hofbauer, den 1. Vorstand der Kinderkrebshilfe Rottal-Inn e.V. überreicht. Bei der Übergabe wurde sich ...mehr

Die Spendenübergabe

04.05.2019: Privates Maifest in Pfarrkirchen erlöst 300 €

Rudi „Sir“ Reitmeier organisiert jedes Jahr ein Maifest. Kommen können alle Freunde und Bekannte, es werden Biertische und Bänke im Hof aufgestellt und für Verpflegung ist immer gesorgt. Mancher nimmt Salate oder Kuchen mit, Würstl oder Grillfleisch gibt’s und auch Getränke sind reichlich da.
Gemütlich wurde ab 10 Uhr mit dem Würstl-Frühstück begonnen und dank des doch so schönen Wetters, war es ein reges ...mehr

Die Spendenübergabe

23.04.2019: Traudl Baumgartner aus Eggenfelden (Landkreis Rottal-Inn) spendet 1000 €

Jahrelang hatte Altbürgermeister Karl Riedler fleißig für die Kinderkrebshilfe gesammelt. Immer wieder wurde dabei betont, dass die Spenden ausschließlich an Krebs erkrankten Kindern im Landkreis Rottal-Inn zugute kommt. Nun hat Max Rutzinger als Mitglied der Vorstandschaft diesen Part übernommen. Auch er unterstreicht die Aussagen seines mittlerweile verstorbenen Kollegen Karl Riedler und ergänzt, dass man die Spende von Traudl Baumgartner diesmal für eine Familienerholung ...mehr

Die Spendenübergabe

13.04.2019: Autohaus Kimbeck in Eggenfelden (Landkreis Rottal-Inn) spendet 1500 €

Mit einer Spende von 1500 € unterstützte das Autohaus Kimbeck die Kinderkrebshilfe Rottal-Inn. Einen entsprechenden Scheck hat Firmenchef Guido Kimbeck (links) nun an Edmund Zechmann (Mitte) und Fritz Dietl übergeben. Zechmann war zehn Jahre lang Kassier des Vereins, der dank Verwaltungskosten von lediglich 0,8 Prozent betroffene Familien im Landkreis tatkräftig finanziell unterstützen kann. Dietl ist neuer Schatzmeister der Kinderkrebshilfe, der ebenso wie sein ...mehr

Die Spendenübergabe

08.04.2019: Gymnasium Eggenfelden (Landkreis Rottal-Inn) spendet 2500 €

Albert Schweitzer wird der Satz zugeschrieben, dass das Wenige, was der Einzelne tun könne, viel sei. Ein P-Seminar des Karl-von-Closen-Gymnasiums nahm sich diesen Satz zu Herzen und machte Werbung bei Schülern und Eltern, ein wenig zu tun, um viel für kranke Kinder zu erreichen.
Die Werbung fiel auf fruchtbaren Boden, für den alljährlichen Basar wurde geplant, gebacken, dekoriert und verkauft und dazu wurden fleißig ...mehr

Die Spendenübergabe

08.04.2019: Benefizkonzert in Grubweg (Landkreis Passau) bringt Reinerlös von 2300 €

Cash für die Kinderkrebshilfe – unter diesem Motto organisierte Friedrich Koller jun. aus Passau ein Benefizkonzert im kleinen Pfarrsaal St. Michael in Grubweg. Mit 45 Songs von Johnny Cash – einige im Duett mit June Carter (gesungen von Michelle Seidl) – unterhielt der 22jährige Hobbygitarrist von 19 bis 23 Uhr rund 120 Gäste, die mit tatkräftiger Unterstützung seiner ganzen ...mehr

Die Spendenübergabe

08.04.2019: Realschule Pfarrkirchen spendet 360 €

Gutes tun und gewinnen” – so lautete das Motto der Spendenaktion der Klasse 6d der Realschule beim Tag der offenen Tür. Der Erlös wurde nun der Kinderkrebshilfe Rottal-Inn überreicht. Mit ihrer Idee rannten die Schüler bei Direktor Franz Griebl offene Türen ein. Unterstützt von Sponsoren aus der Region, wurde jede Spende mit attraktiven Werbegeschenken und Gutscheinen belohnt. Neben einer Spendenbox konnten die Besucher ihr Glück beim Becherrücken, ...mehr

Die Spendenübergabe

21.03.2019: Grundschule Arnstorf (Landkreis Rottal-Inn) spendet 500 €

Mit einer Spende von 500 € unterstützte der Elternbeirat der Grundschule die Kinderkrebshilfe Rottal-Inn. „Das Geld stammt aus der Bewirtung der Gäste bei der Weihnachtsfeier der Grundschüler und aus dem Verkauf selbstgebackener Plätzchen“, erläuterten EB-Vorsitzende Heidi Meier und Beirätin Simone Vorbauer bei der Übergabe der Scheine. Die Eltern der Grundschüler wie auch Rektorin Margit Jaeschke und das Kollegium wollen damit ihre Verbundenheit mit krebskranken Kindern ...mehr

Die Spendenübergabe

15.03.2019: Faschingsfreunde Hebertsfelden (Landkreis Rottal-Inn) spenden 636,98 €

Die Kinderkrebshilfe Rottal-Inn e.V. feiert heuer ihr 10-jähriges Bestehen. Fast genauso lange, nämlich 8 Jahre unterstützen die Faschingsfreunde aus Hebertsfelden den gemeinnützigen Verein. Somit trafen sich „alte Bekannte“ im Gasthof Zoidl in Hebertsfelden zur Spendenübergabe. Im Rahmen des Helferessens der Faschingsfreunde Hebertsfelden überreichte 1. Vorstand der Faschingsfreunde, Marco Raffner (Foto) rechts, heuer 636,98 € an Josef Hofbauer, den 1. Vorstand der Kinderkrebshilfe Rottal-Inn.

Die Spendensumme ...mehr

Die Spendenübergabe

13.03.2019: Alexander Schöttl von Schönauer Bikerverein „d`Griagla“ (Landkreis Rottal-Inn) spendet 500 €

Der Schönauer Bikerverein „d`Griagla“ hat sich wegen Mitgliedermangel aufgelöst. Alexander Schöttl (Foto links) war eines der letzten zwei Mitglieder des Vereins. Nachdem die Auflösung abgewickelt war, wurde die noch vorhandene Geldsumme zwischen den letzten verbliebenen Bikern aufgeteilt. Da die Arbeit Kinderkrebshilfe Rottal-Inn bereits während der Vereinszeit bei den d`Griagla-Mitgliedern beobachtet wurde und auch schon mal die Gedanken an eine Unterstützung laut ...mehr

Die Spendenübergabe

09.03.2019: Agentur für Arbeit in Regensburg spendet 1150 €

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Operativen Services der Agentur für Arbeit Regensburg unterstützen mit ihren alljährlichen Weihnachtsspendenaktionen karitative Einrichtungen in Ober- und Niederbayern sowie der Oberpfalz.

2018 hatte die Initiative das Ziel, Geld für die Kinderkrebshilfe Rottal-Inn zu sammeln. Der Geschäftsführer des Operativen Services Regensburg, Peter Siegl, überreichte kürzlich in den Räumen der Agentur für Arbeit Pfarrkirchen einen Scheck in Höhe von 1150 € ...mehr

Die Spendenübergabe

05.03.2019: Heizung-Sanitär Eichinger GmbH aus Bad Birnbach (Landkreis Rottal-Inn) spendet 1000 €

Gerhard Eichinger ist überzeugt, mit der Kinderkrebshilfe Rottal-Inn einen Verein zu unterstützen, bei dem das Geld direkt an die betreuten Familien und die erkrankten Kindern weitergegeben wird. Somit spendete er auch heuer zum 10jährigen Vereinsgeburtstag 1000 € für die krebskranken Kinder im Landkreis Rottal-Inn und der Stadt und dem Landkreis Passau.

Die Firma Heizung-Sanitär Eichinger aus Bad Birnbach verzichtete auch ...mehr

Die Spendenübergabe

27.02.2019: Dreifachspende aus Neumarkt St. Veit in Oberbayern über insgesamt 2000 €

Sie trafen sich im Büro des Altenheimes Stift St. Veit in Neumarkt St. Veit: die Heimleitung und Mitarbeiter des Stift St. Veit, Vorstände und Mitglieder der Kolpingsfamilie, der Inhaber der Druckerei Stangl und der Vorsitzende des Vereins Kinderkrebshilfe-Rottal-Inn e.V., Josef Hofbauer.

Heimleiterin Karin Wimmer berichtete von den circa 100 verkauften Kochbüchern des Stifts, die zu einer 1200 € hohen Spende geführt ...mehr

Die Spendenübergabe

27.02.2019: Kathrin Loibl aus Tittling (Landkreis Passau) spendet 420,00 €

Kathrin Loibl, Inhaberin eines Blumen-Deko-Ladens in Tittling und Bekannte einer von der Kinderkrebshilfe betreuten Familie, hat das Bedürfnis, die Arbeit des gemeinnützigen Vereins zu unterstützen. Da sie direkt mitbekommt, wie sich der Verein einsetzt, weiß sie, dass ihr Engagement an die richtige Stelle kommt. Ihre erste Spende setzt sich aus Eigenspende, Bastelaktionen mit Kindern und verschiedenen Aktionen in der letztjährigen Adventszeit zusammen.

420 ...mehr

Die Spendenübergabe

27.02.2019: Notärzte und BRK-Rettungswache aus Pfarrkirchen spenden 250 €

Beim diesjährigen Neujahrsempfang der Pfarrkirchner Notärzte zusammen mit den Kolleginnen und Kollegen der BRK-Rettungswache Pfarrkirchen wurde spontan bei einer Versteigerung ein Betrag von 250 € gesammelt. Die Initiatoren der Versteigerung, Sandra Heilingbrunner und Robert Leupold von der Rettungswache schlugen auch gleich den Verwendungszweck des Geldes vor – Hilfe für die schwerkranken Kinder.

Da die Retter oft genug bei ihren Einsätzen mit schweren Erkrankungen ...mehr

Die Spendenübergabe

22.02.2019: Bäckerei Geisberger aus Egglham (Landkreis Rottal-Inn) spendet 500 €

Einen Betrag in Höhe von 500 € konnte jetzt der Vorsitzende der Kinderkrebshilfe Rottal-Inn, Josef Hofbauer in Egglham in der Bäckerei und Lebensmittelhandlung Geisberger in Empfang nehmen. Das Geld für den guten Zweck stammt zum größten Teil von den Kunden, die drei Monate lang ihre Rechnungsbeträge aufgerundet oder ganz spontan ein paar Scheine in die aufgestellte Spendenbox gesteckt hatten. Aufgerundet auf insgesamt 500 ...mehr

Die Spendenübergabe

17.02.2019: Drogeriemarkt Müller aus Pocking (Landkreis Passau) spendet 1600 €

Die Mitarbeiter der Müller-Filiale in Pocking stellten während der Vorweihnachtszeit ein “Spendenschweinchen” an der Verpackungsstation auf. Viele Kunden gaben einen kleinen Obulus für den an sich kostenlosen Einpack-Service. Auch bei der Weihnachtsfeier wollten die Mitarbeiter an die denken, denen es nicht so gut geht und spendeten ebenfalls.

Nun konnte Petra Pawlitschko, Familienbetreuerin bei der Kinderkrebshilfe Rottal-Inn, einen Spendenscheck über stolze 1600 € ...mehr

Die Spendenübergabe

16.02.2019: THERME EINS in Bad Füssing (Landkreis Passau) spendet 1000 €

Die Mitarbeiter der THERME EINS haben auf ihrer Weihnachtsfeier eine Tombola organisiert. Rund 50 Preise wurden von Unternehmen gestiftet, die während des Jahres mit der THERME EINS zusammenarbeiten. Auf Grund des wohltätigen Zwecks der Spende haben viele Mitarbeiter mehr als nur ein paar Euros gespendet, so dass am Ende des Abends rund 600 € zusammengekommen sind. Der Geschäftsführer ...mehr

Die Spendenübergabe

12.02.2019: 7500 € aus Motocross-Benefizrennen in Massing (Landkreis Rottal-Inn) gehen an Kinderkrebshilfe Rottal-Inn

Am Anfang war es nur eine Idee, aus guter Stimmung heraus geboren, am Ende standen Spenden in Höhe von jeweils 7500 € für zwei wichtige soziale Zwecke: Das “Charity Battle”, ein Motocross-Wettkampf zwischen dem Team “Eder” aus Eggenfelden und dem Team “Galler” aus Reisbach/Kollbach, wurde zum vollen Erfolg für alle Beteiligten.

Am Abend des 29. Dezember war es so weit: ...mehr

Die Spendenübergabe

12.02.2019: KLJB Rattenbach, Gde. Rimbach (Landkreis Rottal-Inn) spendet 1111 €

Die KLJB Rattenbach veranstaltete auch dieses Jahr wieder eine Wintergaudi zum Gedächtnis an den verstorbenen, ehemaligen Vorstand Patrick Arnusch. Da diese Veranstaltung letztes Jahr gut ankam, möchte die Landjugend nun jährlich diese gemeinnützige Feier fortführen. Viele der angebotenen Produkte wurden von den Mitgliedern selbst hergestellt, dadurch konnten die Ausgaben gering gehalten werden. Die schmackhafte Gulaschsuppe wurde, wie auch im letzten Jahr, wieder ...mehr